Einfrieren eines Instagram Kontos

Einfrieren eines Instagram Kontos

Mit dem Einfrieren des Instagram-Kontos können Sie Ihre Konten sicher sperren und dann mit dem Eröffnungsprozess des Instagram-Kontos wieder öffnen. Instagram und andere Social-Media-Plattformen, die von Menschen stark genutzt werden, können manchmal nervig sein. Möglicherweise stören uns die Kommentare unter Ihren Fotos und die Spam-Nachrichten, die über Direktnachrichten gesendet werden. In solchen Fällen kann es für uns alle gut sein, ein wenig von Social Media wegzukommen. Werfen wir also einen Blick auf das Einfrieren des Instagram-Kontos, das eine logischere Wahl ist, anstatt Ihr Konto auf Instagram zu löschen.

Einfrieren des Instagram Kontos

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto schließen möchten, können Sie den Vorgang zum Einfrieren des Instagram-Kontos ausführen, anstatt es vollständig zu löschen. Nach der Deaktivierung Ihres Kontos ist Ihr Instagram-Konto unsichtbar.

Um unser Konto einzufrieren, melden wir uns vom Computer aus bei Instagram an. Nachdem wir unsere Profilseite erreicht haben, klicken wir oben auf den Reiter „Profil bearbeiten“. Klicken Sie unten auf der Seite auf „Mein Konto vorübergehend schließen“. Auf der sich öffnenden Seite fragt Instagram, warum wir das Konto einfrieren. In diesem Abschnitt wählen Sie einen Grund für sich selbst und geben Ihr Passwort ein. Wenn Sie unten auf die Schaltfläche „Konto vorübergehend schließen“ klicken, wird Ihr Konto gesperrt. Von nun an bleiben Ihre Fotos, Likes und Kommentare privat, bis Sie sich bei Instagram anmelden.

Ein eingefrorenes Instagram Konto eröffnen

Wir haben oben den Vorgang zum Einfrieren des Instagram-Kontos erklärt. Um Ihr geschlossenes Konto wieder zu öffnen, müssen Sie lediglich Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort eingeben, aber wenn Sie Ihr Instagram-Konto einfrieren, findet dieser Vorgang innerhalb von 24 bis 48 Stunden statt. Mit anderen Worten, Sie müssen diesen Zeitraum abwarten, um wieder auf Ihr eingefrorenes Instagram-Konto zuzugreifen.

Wenn Sie das Passwort Ihres Instagram-Kontos vergessen haben, können Sie keine Aktion wie das Zurücksetzen des Passworts oder das Zurücksetzen des Passworts ausführen, da Sie Ihr Instagram-Konto eingefroren haben. In einem solchen Fall müssen Sie sich an Instagram-Beamte wenden.

Foto Backup

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto einfrieren, gehen Ihre Fotos in keiner Weise verloren, aber wir müssen trotzdem unsere Foto-Backups erstellen, damit wir die Vorsichtsmaßnahme nicht loslassen und uns später nicht aufregen. Dazu können Sie Ihre Instagram-Fotos mit Hilfe verschiedener Websites über den Browser Ihres Computers sichern. Bei einer anderen Option können Sie alle Ihre Fotos mit einem einzigen Klick mit der Anwendung sichern, die Sie auf Ihr Telefon herunterladen.

Wir sind am Ende unseres Artikels angelangt, in dem wir versuchen, Sie darüber zu informieren, wie Sie ein Instagram-Konto einfrieren. Sie können uns Ihre Probleme zu diesem Thema im Kommentarbereich mitteilen. Bleiben Sie auf unserer Seite auf dem Laufenden, um über die neuen Funktionen von Instagram informiert zu sein und herauszufinden, worauf Sie neugierig sind. Sie können uns auch kontaktieren, wenn Sie Hilfe beim Kauf von Instagram-Followern und Instagram-Likes benötigen.

Wenn Sie Ihr Instagram-Konto deaktivieren, ist Ihr Konto für andere Nutzer nicht sichtbar, bis Sie es erneut aktivieren. Sie werden nicht in Suchen angezeigt, Sie werden in keinem Beitrag markiert. Wenn Sie Ihr Konto reaktivieren, werden alle Ihre Follower und Benutzer, denen Sie folgen, so sein, wie Sie sie in Ihrem Konto belassen haben. Im Falle einer Reaktivierung kann es jedoch einige Zeit dauern, bis geteilte Fotos und Videos, Kommentare, Likes und andere Informationen auf Ihr Konto hochgeladen werden. Das Einfrieren von Instagram kann noch nicht über die mobile Anwendung erfolgen.

Dazu müssen Sie sich zunächst über Google oder eine beliebige Suchmaschine mit Ihrem Computer in Ihr Konto einloggen.Nach der Anmeldung müssen Sie Ihr Profil öffnen, indem Sie auf das Profilsymbol klicken. Nachdem Sie Ihre Profilseite geöffnet haben, müssen Sie auf der Seite auf die Schaltfläche „Profil bearbeiten“ klicken. Nachdem Sie auf den Button geklickt haben, können Sie das Einfrieren von Instagram starten, indem Sie unten auf den Text „Mein Konto vorübergehend schließen“ klicken. Wenn Sie auf den Text „Mein Konto vorübergehend schließen“ geklickt haben, öffnet sich vor Ihnen eine neue Seite. „Warum schließen Sie Ihr Konto?“ auf der neuen Seite. Sie müssen eine Antwort aus der Liste auf die Frage auswählen. Dann können Sie den Instagram Freeze-Prozess abschließen, indem Sie Ihr Passwort eingeben.

Link zum Einfrieren des Instagram Kontos

Der Link zum Sperren des Instagram-Kontos, der zum Schließen Ihres Instagram-Kontos erforderlich ist, ist unten aufgeführt. Wenn Sie Ihr Instagram-Konto dauerhaft schließen möchten, können Sie unseren Artikel zum Löschen von Instagram-Konten verwenden. https://www.instagram.com/accounts/login/?next=/accounts/remove/request/temporary/ Wenn Sie Ihr Konto reaktivieren möchten, melden Sie sich einfach von der Instagram-Anmeldeseite bei Ihrem Konto an.

Sie werden an die Adresse zum Einfrieren des Instagram-Kontos weitergeleitet und auf diesem Bildschirm werden die folgenden Optionen angezeigt: „Warum schließen Sie Ihr Konto?“ Sie werden gebeten, die Frage zu beantworten.

Ich möchte eine Pause einlegen Es fiel mir schwer, es zu verwenden Ich habe ein zweites Konto erstellt Datenschutzbedenken Ich möchte etwas entfernen Dauert zu lange Zu viele Anzeigen Etwas anderes Nach Ihrer Auswahl werden Sie aufgefordert, Ihr Passwort erneut einzugeben und der Vorgang wird mit der Schaltfläche „Konto vorübergehend schließen“ abgeschlossen. Abgesehen davon, wenn Sie das Ziel haben, Ihr Instagram-Konto vollständig zu entfernen, empfehle ich Ihnen, unseren Artikel zur Löschung von Instagram-Konten zu lesen.

So einfach können Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend schließen. Eines sollten Sie jedoch nicht vergessen, dass Sie mindestens 24 Stunden warten müssen, um Ihr Konto zu reaktivieren. Darüber hinaus können Sie Ihr Konto nicht mit einem Computer reaktivieren, sodass Sie sich vom Telefon aus anmelden müssen.

So frieren Sie ein Instagram Konto ein?

So einfach ist es, ein Konto zu sperren. Wie können wir also unser eingefrorenes Konto wiedereröffnen? Dafür gibt es einige Bedingungen. Zunächst muss der Benutzer mindestens einen Tag warten, nachdem das Konto geschlossen, dh eingefroren wurde. Andernfalls gibt das Konto, das Sie eröffnen möchten, einen Fehler aus. Anschließend kann Ihr Konto durch die direkte Eingabe Ihrer Benutzerinformationen wieder aktiv werden. Aber an dieser Stelle ist ein Punkt zu beachten. Um Ihr Konto wieder zu eröffnen, müssen Sie sich über die eigene Anwendung von Instagram anmelden.

Es ist nicht möglich, sich über die Webversion oder einen anderen Link anzumelden. Sobald Sie sich von Ihrem Telefon aus anmelden, wird Ihr Konto aktiviert und Sie können sich von überall aus anmelden. Abschließend empfehle ich Ihnen dringend, sich Ihr Passwort und Ihren Benutzernamen zu notieren, bevor Sie Ihr Konto deaktivieren. Das Vergessen dieser Informationen, insbesondere beim langfristigen Einfrieren, kann Sie daran hindern, auf das Konto zuzugreifen.

HINWEIS: Zuallererst gibt es einige Punkte, die Sie vor dem Einfrieren des Kontos beachten sollten. Das wichtigste Thema, auf das Sie vor dem Sperren des Kontos achten sollten, sind die Anmeldeinformationen Ihres Kontos. Denn nachdem Ihr Konto gesperrt wurde, müssen Sie den Benutzernamen und das Passwort Ihres Kontos eingeben und Ihr Konto erneut aktivieren, um es wieder zu öffnen.

Wenn Sie sich zu diesem Zeitpunkt nicht an Ihren Benutzernamen oder Ihr Passwort erinnern, möchten wir auch erwähnen, dass Sie Ihr Passwort nach dem Sperren Ihres Kontos nicht zurücksetzen können. Da Ihr Konto inaktiv ist, wird kein Link zum Zurücksetzen des Passworts an Ihr Konto gesendet. Aus diesem Grund müssen Sie sicherstellen, dass Sie über Ihr Passwort und Ihren Benutzernamen verfügen, bevor Sie das Konto einfrieren. Nachdem wir diesen Punkt beachtet haben, sehen wir uns an, wie wir das Problem lösen können.

Wie können wir das eingefrorene Konto auf Instagram wieder öffnen?

Um Probleme nach dem Einfrieren des Kontos zu vermeiden, müssen Sie beim Einfrieren Ihres Kontos jeden Schritt richtig ausführen. Wenn Sie auf den Link zum Sperren des Kontos klicken, müssen Sie die von uns angeforderten Informationen in das dafür vorgesehene Feld eingeben und den Sperrvorgang durchführen.

Wenn Sie Ihr Konto wieder eröffnen möchten, müssen Sie sich über die Instagram-Anwendung, dh über Ihr Smartphone, nicht über die Instagram-Webversion bei Instagram anmelden, um Probleme zu vermeiden. Um sich bei Ihrem Instagram-Konto anzumelden, müssen Sie sich mit dem zuvor notierten Passwort und Benutzernamen anmelden. Sobald Sie sich über die Anwendung bei Ihrem Konto anmelden, wird Ihr Konto automatisch reaktiviert. Dafür müssen Sie nichts extra tun.

Wenn Sie jedoch bei der Eingabe Ihres Benutzernamens und Ihres Passworts eine Warnung mit der Meldung „Benutzername oder Kennwort ist falsch“ erhalten, bedeutet dies, dass Ihr Konto nicht ordnungsgemäß geöffnet werden kann. Der Grund für dieses Problem ist eigentlich ein Problem, das auftritt, wenn das Konto kurz nach dem Einfrieren des Instagram-Kontos wieder geöffnet wird.

Um diese Art von Problemen zu vermeiden, müssen Sie bei der Wiedereröffnung Ihres Kontos anwesend sein, nicht sofort nach dem Sperren Ihres Kontos, sondern 1-2 Tage nach dem Sperren Ihres Kontos. Wir weisen auch darauf hin, dass Instagram den Nutzern diesbezüglich eine Frist von 3 Tagen einräumt. Wenn Sie Ihr eingefrorenes Konto wiedereröffnen möchten, müssen Sie diese Frist beachten. Tritt derselbe Fehler auf, wenn Sie das Konto am Ende des angegebenen Zeitraums wieder eröffnen möchten, müssen Sie auf einen anderen Weg zurückgreifen.

Was tun wenn es immer noch nicht repariert wird

Wenn Ihr Konto während dieser Zeit nicht wieder geöffnet wird, müssen Sie ein Support-Formular zu diesem Thema an Instagram senden. Auf diese Weise können Sie sehen, was mit Ihrem Konto nicht stimmt und erhalten sogar die beste Unterstützung bei der Lösung des Problems. Um Unterstützung bei der Nichteröffnung des eingefrorenen Kontos auf Instagram zu erhalten, müssen Sie das Formular auf der Seite „https://help.instagram.com/“ ausfüllen und sich direkt bei Instagram bewerben. Lassen Sie mich noch einmal sagen, dass Sie zu diesem Zeitpunkt nach Ihren Kontoinformationen gefragt werden. Denn Instagram verifiziert Ihr Konto mit diesen Informationen und führt die gewünschte Aktion aus. Daher müssen Sie Ihre Zugangsdaten in das Formular eingeben.

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Autor: followers49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.