Facebook Seite Löschen

Facebook Seite löschen

Es gibt einige Seiten, die die Facebook-App so angenehm und unterhaltsam machen. Das Löschen von Facebook-Seiten wird von Personen bevorzugt, die ihre Seite nicht effizient nutzen können oder sie schließen möchten. Facebook macht dies für seit 2017 inaktive Seiten. Dank dieses Prozesses können Sie jedoch selbst eingreifen, ohne darauf zu warten, dass Facebook eingreift.

Facebook ist eine wichtige Anwendung, die sowohl in unserem Land als auch in der Welt weiterhin weit verbreitet ist. Wir alle verwenden Seiten aus verschiedenen Domänen. Wenn Sie mit der Situation nicht zufrieden sind oder nicht mehr so ​​viel Interaktion wie zuvor erhalten, können Sie Ihre Seiten schließen. An dieser Stelle erklären wir Ihnen, wie Sie die Facebook-Seite schnellstmöglich löschen können.

Seite auf Facebook löschen

Das Schließen der Facebook-Seite ist so einfach, wie Sie sich vorstellen können. Wenn Sie Ihre Seite schnell löschen möchten, folgen Sie einfach diesen Schritten:

Melde dich in deinem Konto an.

Öffnen Sie als Nächstes die Registerkarte mit Ihrer Seite.

Auf der Seite, die Sie öffnen, befindet sich der Abschnitt Einstellungen.

Wenn Sie auf diese Einstellungen klicken, sehen Sie unten die Option Seite entfernen.

Wenn Sie auf Seite entfernen klicken, wird Ihre Seite mit Ihrer Erlaubnis gelöscht.

Ihre Seite verschwindet jedoch nicht sofort, wenn die Seite gelöscht wird. Facebook gibt Nutzern etwa 14 Tage Zeit. Wenn Sie Ihre Seite nach diesem Zeitraum zurückbringen möchten, können Sie diesen 14-tägigen Zeitraum nutzen. Wenn Sie die Löschung abgebrochen haben, können Sie Ihre Seite wieder aktivieren. Leider können Sie diese Aktion in den Tagen nach Ablauf der Zeit nicht rückgängig machen. Wenn Sie sich beim Löschen Ihrer Facebook-Seite nicht sicher sind, können Sie Ihre Seite hier einfrieren. (Facebook-Unterstützung)

Löschen von Facebook Seiten

Wenn Sie Seiten auf Facebook löschen möchten, müssen Sie der Administrator der Seite sein, die Sie löschen möchten. Wenn Sie den Löschvorgang abgebrochen haben, gehen Sie wie folgt vor:

Melden Sie sich bei Ihrer Website an.

Sie müssen sich innerhalb von 14 Tagen auf Ihrer Website registrieren.

Wenn Sie sich einloggen, gibt es oben eine Option zum „Abbrechen der Seitenlöschung“.

Klicken Sie auf diese Option und klicken Sie auf die Schaltfläche Bestätigen.

Schließlich haben Sie Ihre Seite gespeichert, indem Sie auf OK geklickt haben.

Neben dem Löschen von Seiten können Sie Ihr Konto auch dauerhaft löschen. Sie können diese Aktion nicht rückgängig machen, nachdem Sie Ihr persönliches Konto gelöscht haben. Wenn Sie sich beim Entfernen Ihres persönlichen Kontos nicht sicher sind, können Sie Ihr Konto einfrieren. Das gibt Ihnen Zeit zum Nachdenken. Es gibt kein Zeitlimit, wenn Sie Ihr Konto einfrieren. Wenn Ihr Konto gelöscht wird, treten die folgenden Situationen auf:

Sie können Ihr Konto nicht aktivieren.

Diese Aktion kann nicht rückgängig gemacht werden.

In keiner Weise können sie Ihre Videos, Beiträge, Freigaben sehen oder markieren.

Sie verwenden die Messenger-App nicht.

Sie können die Nachrichten nicht sehen, aber die Personen, denen Sie Nachrichten senden, können die Nachrichten sehen. Aber sie können dir nicht schreiben.

Wenn Sie diese Situationen nicht erleben möchten, reicht es aus, Ihr Konto einzufrieren, anstatt es dauerhaft zu löschen. Die Leute können Sie immer noch nicht sehen, aber Sie können Ihr Konto jederzeit aktivieren. Wir haben alle Details zum Löschen von Facebook-Seiten geteilt. Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Autor: followers49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.