Methoden zur Erhöhung der Youtube Abonnenten

Methoden zur Erhöhung der Youtube Abonnenten

Mit welchen Methoden zur Steigerung / Reduzierung der Youtube-Abonnenten können Sie die Bedeutung der effektiven Nutzung von Youtube berechnen, während die Wirkung des Visuals auf dem Social-Media-Kanal viel mehr ist als der Text. Die Rede ist von der am dritthäufigsten besuchten Website der Welt mit 300 Stunden geladenem Inhalt pro Minute.

In einer solchen Situation gewann auch die Zahl der Follower von Youtube-Kanälen an Bedeutung. Youtube, das Kanalbesitzern vor allem mit Followern, Likes und speziellen Inhalten gravierende Gewinne beschert, scheint alle TV-Kanäle der Welt auf den Kopf gestellt zu haben.

„Youtube, abonniere meinen Kanal, hast du das Video gesehen? Versuchen wir, über die Methoden zur Steigerung der Abonnenten zu sprechen, die auf Youtube sehr wichtig sind, was Wörtern wie folgt.

Wie kann man Youtube Abonnenten erhöhen?

Mehr Aufrufe mit Ihrem Video:

Um auf YouTube viral zu werden, benötigen Ihre Videos mehr Aufrufe. Im Vergleich zu anderen Medien haben Sie auf Youtube mehr Vorteile. Denn die Menschen sehen und hören lieber zu, als zu lesen.

Abonnieren leicht gemacht:

Der Weg, die Zuschauerquote zu erhöhen, besteht darin, die Anzahl der Abonnenten zu erhöhen. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, abonnierte und ähnliche Animationen zu Ihren Videos hinzuzufügen.

Machen Sie Ihre Videos länger als 10 Minuten:

Ja, du hast es nicht falsch gelesen. Um Ihre Videos auf Youtube bei der Produktion von Inhalten wertvoller zu machen, sind Sie mit der Präsentation von vollen 10-15 Minuten Inhalt einen Schritt voraus.

Wenn Ihr Inhalt diese Zeit nicht ausfüllen kann, fügen Sie natürlich nichts hinzu, was den Betrachter verdrängt, um die Zeit zu verlängern. Wenn Ihr Video kurz, aber von guter Qualität ist, wird es in jeder Situation den Wert finden, den es verdient.

Bereiten Sie Ihre Videobeschreibungen sorgfältig vor:

Es wird nützlich sein, effektive Erklärungen zu Ihrem Video mit Zusammenfassungen vorzubereiten, die die Aufmerksamkeit des Betrachters auf sich ziehen können.

Veröffentlichen Sie mindestens 1 Inhalt pro Woche.

Fügen Sie am Ende Ihrer Videos eine Endkarte namens Endkarte hinzu.

Konzentrieren Sie sich auf die Qualität der Videos, nicht auf die Anzahl,

Seien Sie offen für Kommentare und antworten Sie schnell,

Bearbeiten Sie die Informationen zu Ihrem Kanal und stellen Sie sicher, dass sie nicht zu kurz sind.

Bewerben Sie auf Ihrer Website und anderen Social-Media-Kanälen,

„Gefällt mir“-Kommentare auf anderen Kanälen,

Bereiten Sie Titelbilder sorgfältig vor und verwenden Sie wirkungsvolle Titel,

Bereiten Sie ein Werbevideo für Ihren Kanal vor und teilen Sie es von allen Plattformen aus,

seien Sie aufrichtig und fügen Sie Ihre Persönlichkeit hinzu, kommentieren Sie

Führen Sie Youtube SEO durch,

versuchen Sie, Videos mit einer Länge von mehr als 10 Minuten zu erstellen,

Wenden Sie Überspringoptionen auf Ihre Videos an,

Machen Sie Spaß und vermeiden Sie das langweilige Firmenimage,

Holen Sie sich Vorschläge von den Zuschauern und versuchen Sie, interaktiv zu sein,

Binden Sie Ihre Youtube-Videos in Ihre Blog-Posts ein,

Hosten Sie professionelle Leute, die Ihrer Zielgruppe bekannt sind und denen sie folgen, auf Ihrem Kanal,

Erstellen Sie verschiedene Playlists, indem Sie Ihre Themen aufteilen und kategorisieren,

Kaufen Sie keine Follower oder Likes.

Sprechen Sie am Ende jedes Videos darüber, was in Ihrem nächsten Video passieren wird und machen Sie neugierig.

Wenn Sie ein Budget haben, bereiten Sie das Werbevideo Ihres Kanals vor und machen Sie auf Youtube Werbung.

Das könnte Sie auch interessieren

Über den Autor: followers49

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.